Bilder in der Gallery

  • Gemäß des Jugendschutzgesetzes was für dieses Öffentlich zugängliche Forum zutreffend ist werden wir ab sofort folgende Bilder kommentarlos löschen, auch Bilder die bereits vorhanden sind.


    • erigierte Geschlechtsteile die sich deutlich abzeichnen
    • Scharmbereiche die deutlich zu erkennen sind Frau/Mann Bilder


    Auszug vom BGH:


    Pornografie liegt nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs und der Oberlandesgerichte vor, wenn eine Darstellung unter Ausklammerung aller sonstigen menschlichen Bezüge sexuelle Vorgänge in grob aufdringlicher, anreisserischer Weise in den Vordergrund rückt und ihre Gesamttendenz ausschließlich oder überwiegend auf die Erregung eines sexuellen Reizes abzielt (vgl. BGHSt 37, 55 (60); 32, 40 (44 ff); OLG Karlsruhe NJW 1974, 2015(2016); OLG Düsseldorf NJW 1974, 1474 (1475); ebenso BVerwG NJW 2002, 2966 (2969); BT-Drs VI/3521 S. 60). Diese Umschreibung wurde schon vor einiger Zeit verfasst, wird von der Literatur kritisiert, aber hat in der Rechtsprechung Bestand. In einzelne Aspekte aufgeteilt (vgl. Bundesprüfstelle) ist ein Bild daher eher pornografisch als künstlerisch, wenn:

    1. es ausschließlich oder zumindest ganz überwiegend auf die Erregung eines sexuellen Reizes beim Betrachter abzielt (BGHSt 37, 55) – sog. Stimulierungsebene.
    2. sexuelle Vorgänge in grob aufdringlicher, übersteigerter Weise dargestellt werden – sog. Darstellungsebene. Hierfür kann schon eine herausfordernde Körperstellung und / oder das besondere Hervorheben des Intimbereichs reichen.
    3. es die im Einklang mit allgemeinen gesellschaftlichen Wertvorstellungen gezogenen Grenzen des sexuellen Anstandes eindeutig übersteigt.


    Ich bitte euch auch sofort Bilder zu melden, dies geht über die Meldefunktion "Inhalt Melden" Button mit dem Dreieck und dem "!" drinnen bei einem Bild oder auch Text.


    Denn auch wir können mal was übersehen.


    Vielen Dank