Strumpfhosen- Feinstrumpfhosen- Glanzstrumpfhosen

  • Hallo liebe Forum Mitglieder,



    da ich seit 18 Jahren eine Chronische Erkrankung hab, bin ich auch zwecks meines jetzigen Berufes auf Kompressionsstrumpfhosen angewiesen die mir das lange stehen am Tag sehr erleichtern.


    Ich trage die Strumpfhosen seit Juni 2017 auf Empfehlung von meinen Facharzt und Hausarzt. Und mein Hausarzt verschreibt mir die Strumpfhosen auch alle 6 Monate. Ich trage auch gerne noch eine zweite 20 oder 40 Den Glanz Strumpfhose über der Kompressionsstrumpfhose. Das mit der zweiten dünnen Strumpfhose über der anderen wurde mir auch als Tipp im Sanitätshaus gesagt, und es hat sich auch schon mehrfach ausgezahlt. Ich bin schon öfters mit dem Reißverschluss von meinen Kunslederhosen / Leggings in der Strumpfhose hängen geblieben und hab ein Loch in in die zweite Strumpfhose gerissen, und eine Kompressionsstrumpfhose hab ich so auch schon hin bekommen. Ich bekomme zwei Strumpfhosen alle 6 Monate verordnet und die Zuzahlung ist auch nicht grade ohne.


    Ich bin auch noch in der Erprobung, was das Tragen von Strumpfhosen betrifft,


    Ich trage die Strumpfhosen auch mit einer Lycra Radhose drüber beim Radfahren z.b.

    Ich finde das mittlerweile echt toll unter der Radler noch Strumpfhosen zu tragen, vor allem wenn die oberste so richtig schön in der Sonne am Glänzen ist.

    Und wenn ich mit dem Rad unterwegs bin, dann sitze ich auch nicht nur drauf, ich bin dann auch zu Fuß unterwegs wenn ich pause mache oder am Ziel angekommen bin.


    Ich selber hätte mir das auch nie geträumt mal Strumpfhosen zu tagen, aber mal sehen was das neue Jahr so bringt, wenn das Wetter wieder mitspielt und ich wieder mit Strumpfhose und Radler raus kann.


    Was sind eure Erfahrungen? was das Tragen von Strumpfhosen betrifft.

    Tragt ihr sie nur Zuhause, oder nur unter langen Hosen, oder auch offen sichtbar?


    Ich würde mich über einen regen Austausch freuen.


    Lg Thor

  • Das Thema Strumpfhosen ist ja fast unausweichlich mit dem Thema Lycra verwoben und auch ich trage ab und an welche.

    Allerdings hauptsächlich zu Hause, gelegentlich auch mal unter der Leggings, wenn ich in der Fremde unterwegs bin.

    Ich besitze eine 70DEN Stützstrumpfhose die, wenn erst mal die Strapazen des Anziehens überwunden sind, sich extrem gut anfühlt. Ansonsten gerne was glänzendes in den typischen Farben weiß, schwarz und haut. Darüberhinaus besitze ich zwei Mischformen aus Strumpfhose und Lycra, nämlich Leggings mit Fuß in Blau und Rot. (Die blaue ist Wetlook und ist teilweise auf meinem Avatar zu sehen)

  • Nylon - Strumpfhosen hab ich auch schon probiert, sind mir aber auf Dauer zu empfindlich.

    Ich mag da mehr Lycra Strumpfhosen, solche in Glanzschwarz von ML trage ich täglich unter meinen Leggings. Sie geben die nötige Isolation, dass mir auch im Winter nicht kalt wird und sehen offen getragen mit ihrem Glanz einfach klasse aus.


    Gruß Wolpertinger

  • Hey,


    Strumpfhosen trage ich auch, wenn auch eher selten. In der Homezone gerne im Sommer mit einem Badeanzug auf dem Sofa. ;)

    Unter Leggings ist es auch draußen okay, jedenfalls für mich. So richtig schön finde ich es, wenn die Leggings so etwas hin und her rutscht auf der Strumpfhose.

    Das mag ich.


    Letztendgültig muß ich aber dem Wolpertinger recht geben, ziemlich empfindlich das Zeugs. X/

  • Naja, dass ich Strumpfhosen gern mir Lycra kombiniere wissen die meisten von euch sicherlich schon! Eine kurze Zusammenfassung:


    Ich trage täglich Feinstrumpfhosen unter der Jeans. Abends wenn es auf die Couch geht ziehe ich manchmal nur die Jeans aus und dann manchmal Stulpen drüber (so wie heute) um mich auf die Couch zu legen. Ansonsten wechsel ich zu Legging oder Ganzanzug.


    Ein besonderes Tragegefühl ist für mich die Kombination aus Feinstrumpfhose (ohne Slip) und Turnanzug.


    Grundsätzlich trage ich am liebsten ungemusterte Strumpfhosen in schwarz oder grau in allen Denier-Stufen, hautfarbene trage ich nur bei unsichtbaren Modellen < 10 DEN.


    Dass meine Beine enthaart sind versteht sich dabei für mich von selbst...


    Nach anfänglichen Internet-Bestellungen kaufe ich SH inzwischen in der Strumpfabteilung eines ortsansässigen Modekaufhaus. Dort werde ich gut beraten und habe schon meine Stamm-Verkäuferin, die in etwa die gleiche Größe hat wie ich.

    Über Details können wir hier gern weiter schreiben ...

  • Ich finde so empfindlich sind Strumpfhosen garnicht, ich habe immer ein paar Handschuhe an, entweder aus Baumwolle oder dünne Gummihandschuhe beim an oder ausziehen.

  • liebe freunde der feinen faser,

    wenn es strumpfhosen nicht gäbe ... dann gäbe es wenigstens noch leggings (immerhin). letztere sind für mich schon seit jahren nur noch die zweite wahl, ich sage es mal etwas überspitzt: zu sportiv, zu lauftightig, einfach zu grobschlächtig. bitte nicht falsch verstehen - ich spreche über meine persönliche empfindungen, ich will doch anderen hier nicht ihre leggings-lust ausreden, um himmels willen! wie disorder bin ich der meinung, dass sie sich recht vorteilhaft mit einem body kombinieren lassen, wenn die beine rasiert sind. der hauptnachteil aus meiner sicht ist die miserable klimatauglichkeit, so dass ich sie eigentlich nur an den wenigen sommertagen auch mal draussen anziehen kann. hier zur aufheiterung mal zwei beispielbildchen

    31436755sj.jpg

    31437054ql.jpg

    glattglanzend gegrüsst - manu

  • nun, lyc, natürlich nicht offen. aber ich weiss wohl, dass bei meinen "auftritten" hinter meinem rücken des öfteren lästerliche worte fallen. immer von männern, fast immer von solchen, die einen anderen kulturellen background haben (um es mal so zu formulieren). es gab auch schon die ein oder andere zurückweisung von türstehern, die ich aber bisher immer mit dem hinweis kontern konnte, dass ich auf der gästeliste stehe. das ist nämlich die viel schönere seite der medaille, nämlich einladungen, freigetränke, fotowünsche und jede menge komplimente. :-) :-)

  • @ Thor : Natürlich nehme ich zum anziehen auch dünne Handschuhe. Meine rauhen Handwerkerpfoten haben schon genug von den Dingern gekillt. Aus Schaden wird man irgendwann auch mal klug.

    Trotzdem, dieser dünne Kram ist eben schnell ein Fall für die Mülltüte. :rolleyes:


    @ Manu : Vom Prinzip bist Du doch fast ein Gesammtkunstwerk. :thumbup: Das Bild von Dir im Beitrag stammt doch sicherlich aus dem Conti-Gebäude in Limmer, oder ? ;)

  • Hallo,


    hier mal meine Kompressionsstrumpfhose wo ich jeden Tag mit unterwegs bin.

    So ist es zwar keine Schönheit, aber unter der Leggings/ Kustlederhose sieht es ja keiner.

    Und wenn ich offen mit unterwegs bin dann hab ich noch eine 20 oder 40 Den Glanzstrumpfhose

    über der Kompressionsstrumpfhose.


    WP_20180108_19_45_27_Pro (800x451).jpg

    Kompressionsstrumpfhose Material 61% Polyamid 39% Elastan


    WP_20170911_08_08_29_Pro (451x800).jpg

    Kompressionsstrumpfhose mit 40 Den Glanzstrumpfhose drüber.


    Lg Thor72

  • Moin zusammen,

    ich bräuchte mal eine Empfehlung.

    Habe jetzt schon ein paar FSH ausprobiert aber scheinbar noch nicht die richtige Marke bzw. das richtige Modell für mich entdeckt. Hatte mir kürzlich mal eine Cette Monaco 20 DEN besorgt, aber so richtig zufrieden bin ich damit auch (noch) nicht.


    Die sitzt zwar oben ziemlich gut (die meisten FSH sitzen mir obenrum zu tief), aber an den Füßen ist eine recht dicke, mich störende Naht. Und das Material ist nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Das dürfte noch mehr in Richtung glanz gehen - Wobei die Farbe für mich im ersten Moment nicht ganz so wichtig ist. Dann schon eher etwas in Richtung 15-10 DEN, aber dafür glanz.


    Könnt Ihr mir hier ein paar Marken/Modelle nennen, die Man(n) gut mit 180cm/100kg tragen kann (insbesondere oben rum)?


    Danke und Gruß,

    Do not look upon this world with fear and loathing. Bravely face whatever the gods offer.

    -- Morihei Ueshiba

  • Hallo,

    wenn mir die Naht stört dann ziehe ich sie links gedreht an und die störende Naht ist dann außen. Wenn du eine Strumpfhose suchst die Obenherum weit und hoch sein soll dann probiere doch mal eine mit Sattelzicken die gibt es bei viele Marken

    Lisa-Marie mag enganliegende Kleidung am liebsten von Kopf bis Fuß