Beiträge von KunstTurnLover

    Und es wäre noch interessant zu wissen, warum bzw. was der Bademeister genau gesagt hatte?!


    War es wegen der Bekleidung, also dem Schnitt?

    War es wegen der Stoff-Farbe, also weiß bzw. durchsichtig werden?

    War es wegen unflätigen Benehmens, obwohl ich das bestimmt ausschließe....(?)

    (andere Möglichkeiten gibt es ja eigentlich keine mehr, die jemanden vom regulären Badebetrieb ausschließen könnten)

    Also ich kann da nur allgemein meine Meinung und Erfahrung "wiederspiegeln".

    Den Bikini finde ich zwar interessant, wirkt aber zu freizügig. Und wenn er in weißer Farbe noch nass wird, kann man tiefe Einblicke bekommen. Und diese gehören leider nicht in ein öffentliches Schwimmbad.


    Mit dem ML-Sport-Anzug müsste es keine Probleme geben.

    Kleiner Tip(p)pppppp ... (blöde neue Rechtschreibung) von mir:


    Frage nichts per Email nach. Man nimmt dich nicht Ernst und man hält dich für einen, der es als Fetisch betrachtet.

    Warum ich das weiß? Habe öfters mal Sportvereine angefragt, ob man im Turnanzug mitmachen könnte. Viele antworteten da gar nicht drauf oder nur sehr kurz/schroff bzw. ablehnend. Ist zumindest die eigene Erfahrung, die ich machte.


    Aber ich will dich mit meinen Erfahrungen nicht langweilen, sondern dir den Rat geben:

    Einfach im ML-Anzug hingehen und so schwimmen gehen. Dagegen wird bestimmt keiner etwas haben.

    Ist ja im Prinzip dasselbe Material und öbszön verhaltet ihr euch ja auch nicht.

    Ich glaube, dass man immer den Urheber des Werkes fragen muss, wie und ob es weiterverwendet werden darf. Es sei denn, auf entsprechenden Plattformen steht anders Verlautendes (siehe oben, zu gutefrage-Webseite-Beitrag).


    Denn du hast DEINE Rechte an DEINEM Bild.


    Alternativ hilft da ein großes Wasserzeichen quer über das Bild.

    Deutlich sichtbar mit Pseudonym/Webseite, wo es veröffentlich wurde.

    Gibt es zwar schon unten rechts, ist aber leicht abschneidbar.


    Und genau wegen so einer Diskussion veröffentliche ich selber so gut wie nie Fotos.

    Also.... GUT finde ich diese/deine Ideen, was du wie es umgesetzt hast. Von Wörtern, die nichts miteinander zu tun haben in eine tolle Geschichte verwandeln, das hat was - nämlich Potenzial ;) .


    Ich muss schmunzeln, wenn ich "Emergency Potato" lese. Seltsam, denn wer hat SOWAS in seiner Radlerhose gebunkert :D ?!


    Naja, jedenfalls hast du zwei Likes bekommen.

    Leider nein.

    Es gab eine Mitschülerin, die mal so einen Zweiteiler im edelsten Lycra anhatte und darin Sport mitgemacht hatte. War cool anzusehen (später dann nur in jener Leggins + TShirt). Das war so einer der "Beginne", warum ich mich dafür interessiert hatte.


    Mitturnen konnte ich damals eher nicht, weil ich nicht die Möglichkeiten hatte, mir z.B. einen Feinripp-Body eines großen Versandhandels zu bestellen.

    Sehr interessante Wahl. Ich tendiere gedanklich auch häufiger zu dieser Farbe. Irgendwie muss man ja mal ein Mädchen sein ;).


    Eigentlich könnte man dir nur raten 'da hilft Ausprobieren!'.

    Zudem wären Einsätze in dunkleren Farben, wie ein oder mehrere Seitenstreife angebrachter. Aber man/du könntest du ja langsam steigern. Fange mit einem Seitenstreifen an und arbeite dich etwas nach oben. Vielleicht gibt es Leggings zu kaufen oder selbst zu gestalten, die den Seitenstreifen breiter angebracht haben oder mehrere kleine?!

    Oder eine Kombination aus "oben pink, unten schwarz/marinefarben" zaubern?


    Ich selber habe keine Kleidungsstücke, die pink (fuchsia heißt diese Farbe bei anderen Herstellern) sind.

    Auch, wenn es nichts mehr mit dem Ursprungspost zu tun hat, so ich meine eigene Feststellung bei Ebay Kleinanzeigen immer diese hier:

    Egal, ob per Päckchen, Paket oder schlichte Warensendung, es kam, bis auf eine Ausnahme (mehrteiliges Set), alles ohne Probleme an.

    So, nun haben wir das Problem.

    "Nicht mehr auf Lager" heißt wirklich "Nicht mehr auf Lager".

    Aber die Firma hatte mich vorhin informiert, dass die gewünschten Anzüge vergriffen sind. Nun kann ich andere Anzüge oder eine Rückerstattung wählen.