funkelndes Training

Auch dieser Anzug aus der "Kleiderspende" eignet sich gut zum morgendlichen Training...

Kommentare 12

  • Man kann fast nicht anders als sich vorstellen, Martin zünde beide Enden der Fackel an und zeige eine Feuerschau!

  • "Feurig", fällt mir dazu ein. Steht dir super. So zwischen Extravagant und Alltagstauglich. (Also Alltagstauglich, wenn der Paillettenglanz nicht stärker hervor tritt als auf dem Bild).

    • Hallo Lycwolf!

      Danke für die freundliche Bewertung.

      Ja, ich denke auch, daß dieser Anzug (zumindest für mich) alltagstauglich ist.

      Das Bild täuscht da etwas: Es sind keine Pailetten, die so hervorleuchten sondern Unmengen von Glitzerpünktchen die auf den Anzug aufgebracht sind.

      (ich habe diesen Anzug erst heute früh wieder zum Training angehabt ...)

  • Martin immer super perfekt gekleidet, sowas sollte doch auch alltagstauglich für die männer werden. Männer machen darin doch auch eine gute figur

    • Danke!

      Ja für mich sind Turnanzüge schon lange (je Einsatzzweck) alltagstauglich.

      So gehe ich jetzt gleich in diesem Gym

      lycra-forum.de/gallery/image/1166/

      ins Schwimmbad...

    • Und wie sieht es mit der Chlorbeständigkeit aus? Sind ja schließlich nicht fürs Schwimmbad gemacht. Oder gibt es keine vorzeitigen Auflösungserscheinungen?

    • Nun, eigentlich hält so ein Schwimmgym ebensolange wie ein herkömmlicher Badeanzug.

      Natürlich gibt es da auch extra chlorresistente Schwimmanzüge die länger halten, aber ein durchschnittlicher Badeanzug ist bei entsprechend gleichem Gebrauch auch nicht langlebiger im Schwimmbad als ein Turnanzug,

      Also, why not !?

  • Cooler Anzug :)

  • was für ein schöner Gymanzug.

    • Gelle!

      Und auch dieses schicke Teil wäre beinahe im Müllcontainer gelandet...

    • Du hast ihn gerettet

    • Indirekt vielleicht ja.

      Wäre ich nicht als dankbarer Abnehmer für Turnanzüge bekannt gewesen, so wäre er gewiss zusammen mit noch vielen anderen Gyms, die ebenfalls nicht mehr gebraucht wurden auf dem Müll gelandet...